Einfach mal Entspannen und einen Podcast hören
© imago images/Addictive Stock
fein leben

Stream das! 5 einfach hörenswerte Podcasts

Eine lange langweilige Zugfahrt vor dir? Du willst zuhause zur Ruhe kommen und dich z.B. in der Badewanne entspannen? Dann sind Podcasts genau das Richtige. Doch was gibt es eigentlich alles in der Podcast-Landschaft? Wir zeigen Dir 5 Podcasts, bei denen sich das Anhören auf jeden Fall lohnt. Bei diesem Guide ist für alle etwas dabei.

Da muss man dabei gewesen sein

Da muss man dabei gewesen sein
blond-band.de

Nina und Lotta Kummer der Formation Blond erzählen Dir kleine Geschichten, Funfacts und Anekdoten aus ihrem Leben. Das Ziel des Podcast: Du kannst die Kurzgeschichten in unangenehmen Situationen in Deinem realen Leben als Deine eigenen ausgeben, um soziale Pluspunkte zu ernten. Welche Situation das sein könnte? Ein Beispiel: Du stehst im Fahrstuhl mit deinen Arbeitskollegen und würdest die unangenehme Stille gern durchbrechen? Genau dafür kannst du eine der Kurzgeschichten einsetzen. Jede Woche gibt es ein anderes Thema – von Autobahn, über Festivals und Partys bis Winter. Und am Ende einer Folge gibt es passend zum Thema eine Kategorie, z.B. die besten Geburtstagsgeschenke, mit Ranking, eingeleitet von Johann, dem dritten Mitglied der Formation. Da muss man wirklich dabei gewesen sein.

Erscheint: jeden Mittwoch

fein rausgehen
feine Stadt

Diese Kino-Highlights versüßen jeden stürmischen Herbstabend

Hagrids Hütte

Hagrids Hütte
hagridshuette.de

Du magst Harry Potter? Dann bist Du bei Hagrids Hütte genau richtig. Michel und Manu reden über die Harry-Potter-Reihe Kapitel für Kapitel. Das Motto: romantisierend – cool – angenehm. Es gibt Recherche-Arbeit und lustige Hörspiele von Michel und Manu. Da diskutiert zum Beispiel der in Yoga-Pants durch sein Büro laufende Dumbledore mit Flitwick, warum dieser keine kleineren Möbel bekommt, sondern nur einen Bücherstapel, um von seiner Klasse besser gesehen zu werden. Auch absurde Dinge, wie das unglaublich schlechte Sicherheitskonzept von Hogwarts, kommen zum Vorschein. Ein lustiger Podcast für alle, die den Jungen im Schrank unter der Treppe einfach gern haben.

Erscheint: jeden Sonntag

Radio mit K

Radio mit K
ARD

Alles, was „mit K“ ist, kann nur eins bedeuten: die Band Kraftklub. Wenn Du keine Lust auf einen puren Laber-Podcast hast, dann bist Du bei Radio mit K genau richtig. Bei diesem Podcast machen die Bandmitglieder Steffen Israel und Felix Brummer das, was sie am besten können: Musik und Labern. Es geht um aktuelle Themen aus Gesellschaft und Politik, aber auch um Geschichten aus dem Privatleben der beiden. Die Abwechslung bringt die Musik: Felix und Steffen zeigen Dir ihre Top-5-Tracks des Monats. Bei den Genres Alternative, Indie, Pop und Rap ist für jeden etwas dabei und Du kannst neue Künstler für Dich entdecken. Auch Spiele sind in der ursprünglichen Radioshow miteingebaut. Bei „Wer bin ich?“ müssen die beiden eine prominente Persönlichkeit via Telefon erkennen. Gäste waren zum Beispiel schon Marteria oder Nura. Alle Tracks des Monats kannst Du auch gesammelt in der "Radio mit K"-Playlist entdecken.

Radio mit K ist eine Koproduktion von Puls, SPUTNIK, 1 Live und Radio Fritz.

Erscheint: jeden 4. Sonntag im Monat bei Radio Fritz und allen Streaming-Plattformen

Machiavelli

Machiavelli
WDR

Rap liebt Politik. Und Politik liebt Rap. Das ist das Motto von Machiavelli. Vassili Golod, Jan Kawelke & Salwa Houmsi sprechen und streiten über diese Liebesgeschichte. Es geht um Ungleichheit, Kunstfreiheit oder Hanau. Oft sind auch Gäste in den Sendungen zu hören. Es werden Aktivistinnen und Aktivisten und auch Raperinnen und Rapper eigeladen. Der Podcast hat zwei Formate im Wechsel. Dabei ist Machiavelli PUSH das Format mit der höheren Aktualität. Der ideale Podcast, um sich bei Zeitgeschehen und Gesellschaftsthemen auf dem Laufenden zu halten und mitdiskutieren zu können.

Eine Produktion des WDR.

Erscheinung: Die beiden Podcast-Formate werden jeweils abwechselnd veröffentlicht, jeden zweiten Mittwoch: Machiavelli – Rap & Politik mit Vassili Golod und Jan Kawelke.

Jeden anderen zweiten Mittwoch: Machiavelli Push – Das Update mit Salwa Houmsi und Jan Kawelke.

Als passende Grundlage für faule Sonntage:

Terra X

Terra X – Der Podcast
ZDF

Terra X, aber zum Anhören? Das geht seit Neuestem! Seit 23. April 2021 gibt es das ZDF-Fernsehformat auch als Podcast. Es geht v.a. um die Umwelt, darum wie wir ihr helfen können, aber auch darum, was wir eventuell falsch machen. Der Terra X Moderator Dirk Steffens spricht in jeder Folge mit bekannten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Es dreht sich alles um wichtige Zukunftsfragen, wie zum Beispiel: "Kann Atomkraft den Klimawandel aufhalten?" oder "Droht den Meeren der Kollaps?". Mit Gästen wie Professor Harald Lesch oder Antje Broetius werden Antworten auf diese und andere Fragen gesucht. Auch gesellschaftliche Themen, wie z.B. "Werden wir immer dümmer?", stehen im Mittelpunkt.

Eine Produktion des ZDF.

Erscheint: jeden zweiten Freitag

Lea Kießling