Bratapfel-Donuts in der Soulfood Low Carberia Nürnberg
© Screenshot/Instagram @soulfoodlowcarberia
fein genießen

Soulfood Low Carberia beendet Betrieb in der Wiesentalstraße Nürnberg

Zehn Jahre lang hat Jasmin Mengele die Soulfood Low Carberia geführt, erst in der Johannisstraße, später dann in der Wiesentalstraße. Jetzt hat die Betreiberin bekannt gegeben, dass sie das Restaurant in Johannis schließt. Der Betrieb ist bereits vorbei.

Als Gründe führt Mengele Corona und die andauernde sowie sehr wechselhafte Lage für die Gastronomie an. Da sie mit ihren Low-Carb-Produkten zum Einen im Handel vertreten ist und sie über ihren Online-Shop verkauft, erhält sie für den Laden keine finanzielle Stütze. Die Kosten aber laufen - und daher habe sie eine "vernünftige, wenn auch sehr traurige Entscheidung treffen müssen".

Bestellende aus der Region sollen aber die Möglichkeit erhalten, die Order auch persönlich in Nürnberg abzuholen. Weitere Informationen will Mengele auf ihrem Instagram-Account beizeiten veröffentlichen. Der Onlineshop, Podcast, Rezepte und auch die Produktpalette will sie mit voller Kraft erweitern.

Andrea Munkert