Sarah Lesch beim Mini-Pop-Up-Open-Air auf der Erlanger Kulturinsel Wöhrmühle am 12. August 2020.
© Hans von Draminski, NNZ
fein rausgehen
26.11.2022, 10:56 Uhr

Sarah Lesch im Z-Bau

Sarah Lesch hat sich der Liedermacherei verschrieben. Mit Ukulele und Gitarre in der Hand singt sie poetisch-politische Lieder, die von Liebe, Leichtigkeit und Friedensfrikadellen handeln. Am Mittwoch, 30. November, beschallt die in Altenburg geborene Songwriterin die Galerie im Z-Bau. Beginn: 19 Uhr.

Mi., 30.11.2022, 19:00 - Mi., 30.11.2022, 22:00
Rock und Co.
VVK: 27,70 Euro zzgl. Gebühren
Frankenstraße 200
90461 Nürnberg
0911 4334920
kontakt@z-bau.com
https://z-bau.com/