Urlaub Zuhause: Hier kannst Du am Wasser leckeres Essen genießen.
© Stefan Hippel
fein genießen
02.08.2022, 13:27 Uhr

Nah am Wasser: Hier schlemmst Du besonders idyllisch

Hier ist die Idylle Zuhause: Einige Restaurants in Nürnberg und der Umgebung liegen nah am Wasser. Egal, ob Fluss, See oder Weiher: Das sind die schönsten Biergärten mit Blick auf Nass.

KonTiki: Südseeflair mit Aussicht auf die Pegnitz

Die Idee des KonTiki entstand vor langer Zeit während einer Segeltour. Viele der Dekorationsfiguren und Einrichtungsgegenstände stammen aus dem Hafen und verschiedenen Läden in Honolulu. Der Name des Restaurants leitet sich von einer Gestalt namens Inkas ab. Im KonTiki kannst Du es Dir mit Blick auf die Pegnitz bequem machen und Deine Sehnsucht nach der Südsee stillen. Neben bunten Cocktails stehen verschiedene Speisen auf der Karte. Von Sea Food über Grillspezialitäten und kleinen Snacks ist dort einiges geboten. 

Etage: Thailändisches Food über der Pegnitz

Das rustikal eingerichtete Restaurant ist bei vielen Nürnberger:innen bekannt. Dort kannst Du Dir mit Blick auf die Pegnitz verschiedene Thai-Spezialitäten schmecken lassen. Von Curry über gebratene Gerichte - Die Karte hat auch etwas für Vegetarier:innen und Veganer:innen zu bieten. Gerade im ersten Stock hast Du einen schicken Ausblick auf das Wasser, das auf der anderen Straßenseite liegt. 

Café Badehaus: Kulturort an der Rednitz

Vor allem Kulturliebhaber:innen und Künstler:innen besuchen gerne das idyllische Café Badehaus. Neben verschiedenen Lesungen und Ausstellungen kannst Du es Dir auch spontan an einem Dienstagnachmittag im Biergarten direkt an der Rednitz bequem machen. Zum Futtern gibt es Kaffee, Kuchen und weitere Snacks aus der eigenen Küche von Isil. 

Mylos: Griechische Spezialitäten über der Pegnitz

Das Mylos glänzt mit seinem Balkon, der sich direkt über der Pegnitz ragt. Zum Essen gibt es kalte, wie warme Vorspeisen, Fisch- und Fleischgerichte sowie Gemüse und Käsespezialitäten aus der griechischen Küche. Auch Eis gibt es hier, das Du Dir auf der Terrasse mit tollen Ausblick schmecken lassen kannst. 

Biergarten in der Insel Gern: Natur pur am Wasser

Der Biergarten an der Insel in Gern befindet sich direkt vor den Toren des historischen Städtleins Ornbau im Fränkischen Seenland. Der Gastwirt serviert dort, direkt am Ufer des Altmühlsees, unter anderem Fränkische Bratwürste, verschiedene Baggers-Varianten und sonntags auch Schäufele für 11,50 €. Dazu fließt Rothenburger Landwehr-Bier aus dem Zapfhahn und Gutmann Weizen aus der Flasche. Zu sehen gibt es Badegäste, die es sich am naheliegenden Strand bequem machen, große Kastanienbäume und Ausflügler, die die Gegend entdecken wollen. 

Das Haus am See: Essen über dem Wasser

Beinahe AUF dem Wasser sitzt der Gast des „Haus am See“ am Hahnenkammsee in Hechlingen. Das kleine, idyllische Gewässer, das seit Gründung des Seenlands stets – und zu Unrecht – im Schatten von Brombach-, Altmühl- und Rothsee steht, lockt Besucher:innen, die den Anstieg auf den Hahnenkamm auf sich nehmen, vor allem mit Ruhe, einer herrlichen Landschaft und Natur pur. Pächter Markus Hofer, der auch die „Häuser am See“ in Wald (Altmühlsee) und Absberg (Kleiner Brombachsee“) zu Kultur- und Kulinarik-Pilgerstätten entwickelt hat, serviert fränkische Kiosk-Klassiker ebenso wie deftige Heimatküche – und setzt dabei auf Produkte aus der Region.

Kopernikus Biergarten im Krakauer Haus: Über der Pegnitz verweilen

Ein wohl eher ungewöhnlicher Biergarten bietet Dir das Krakauer Haus. Kleine Tische reihen sich nacheinander auf einem Holzsteg auf. Doch die Aussicht ist hübsch anzusehen: Während Du Dein Obatzter mit Krustenbrot und Radieschen verputzt, blickst Du auf die rege Pegnitz. 

Tante Noris am See: Gemütlichkeit am Wasser

Soll es Kaffee und Kuchen oder doch lieber ein Zitronen-Ingwer-Spritz und pikante Nüsse sein? Bei Tante Noris am See findest Du beides - Und das mit Aussicht auf Nass. Der Sommerkiosk legt vor allem wert darauf, dass Du Dich wohlfühlst. Bei gutem Wetter steht ebenfalls samstags und sonntags der Eiswagen der „Die kleine Eismanufaktur“ ab 13 Uhr bei der Tante Noris am See für Dich bereit.

Bootshaus Nürnberg: Urlaub für einen Tag

Das Nürnberger Bootshaus lädt Dich ein, für ein paar Stunden Urlaub zu machen. Mit Blick auf den Dutzendteich kannst Du Dir Speisen aus aller Welt schmecken lassen. Du kannst es Dir im Innenbereich oder auch im Außenbereich auf Stühlen oder verschiedenen Lounges gemütlich machen und Deinen Tag genießen. Das Augenmerk des Bootshauses liegt dabei auf Brunch. Jeden Sonn- und Feiertag hast Du die Möglichkeit, für 26,90 € pro Person ein ausgiebiges Frühstück zu essen. Wichtig ist hierbei, dass Du rechtzeitig reservierst.

Cafe & Bar Celona Finca: Brunchen an der Pegnitz

Von Wraps über Salatbowls, Suppen und Tapas aller Art - Wenn Du auf Fingerfood stehst, ist die Cafe & Bar Celona Finca die richtige Anlaufstelle für Dich. Aber auch Hauptgerichte, wie Spinatlasagne, Pizza, Kichererbsen-Curry oder Burger stehen auf der Karte. Dabei darf natürlich etwas Süßes am Ende nicht fehlen. Die Finca bietet Dir Crepes mit verschiedenen Füllungen, Apfelstrudel und Lavacakes in black oder white an. Auch hier ist das Highlight der Brunch. Jeden Samstag, Sonntag, Feier- und Brückentag kannst Du zwischen 9 Uhr und 14 Uhr vor Ort brunchen. Für das große Schlemmerbuffet zahlst Du 14,95 €. Oder aber Du besuchst die Finca am Abend zwischen 17 Uhr und 20 Uhr. Hier bekommst Du eine Flasche Wein inklusive Brotkorb mit Dip für 9,95 €.

Gutmann am Dutzendteich: Fränkischer Flair am Wasser

Der große Biergarten des Gutmann liegt direkt am Dutzendteich und lädt Dich ein, die fränkische Küche zu genießen. Die vielen Bierbänke und die bunten Tische sorgen für ausreichend Platz. Die Karte hat sowohl für Fleischliebhaber:innen als auch Veganer:innen und Vegetarier:innen etwas zu bieten. Neben Brotzeiten, warmen Speisen und Süßkram gibt es hier von 10 Uhr bis 12 Uhr ein Frühstück, das entweder aus Weißwürsten, Räucherlachs, Spiegeleiern oder veganen Alternativen bestehen kann. Die großen Bäume sorgen dafür, dass Du auch bei starker Hitze gemütlich dort essen kannst. 

Antonia Raum