Fotoshooting an einer U-Bahn-Station? Das klingt im ersten Moment etwas absurd, ist es aber nicht. Die U-Bahnen sind ein toller Ort, um nice Shots für Dein Insta-Feed zu schießen. Du brauchst Inspiration, wie Du Dich dort am besten präsentierst? Kein Problem, schaue auf Fein-Raus.de und checke die Insta-Posts Anderer aus.
© Unsplash
feine Stadt
fein leben

Mit diesen Nürnberger Spots rockst Du Deine Insta-Pics

Insta-Junkys aufgepasst! Wenn Du es liebst, Deine Follower mit neuem Input und tollen Fotos zu füttern, dann bist Du hier genau richtig. Wir zeigen Dir elf geheime Spots in der Nürnberger Innenstadt, an denen Du Dich komplett austoben kannst, um Deinen Instagram-Feed noch mehr pepp zu verleiten. Gleichzeitig präsentieren wir Dir inspirierende Bilder verschiedener Instagram-User.

Zeig Dich mit historischen Fachwerkhäusern

Bunte Fassaden und rostiges Kopfsteinpflaster - Die Weißbergergasse ist ein echter Hingucker und ein geliebter Platz für Insta-Junkies. Sie ist besonders bekannt für ihre historischen Fachwerkhäusern, die sich in der Gasse befinden. Solltest Du die Pose von @padmasana.yoga nicht nachgestellt bekommen, ist das kein Problem. Mit diesem Hintergrund verzauberst Du Deine Follower so oder so. Die Weißbergergasse findest Du in der Nähe des Maxplatzes.

Fühl' Dich königlich auf der Nürnberger Burg

Die Kaiserburg ist das Wahrzeichen und Herz von Nürnberg. Daher ist dieser Spot ein ganz besonderes Plätzchen. Es ist ein Ort voller Historie. Wenn Du also ein verzaubertes Bild in Deinem Feed haben möchtest, bist Du auf der Nürnberger Burg genau richtig. Egal, ob außergewöhnliche Pose, wie bei @annather_story oder mit normalen Blick in die Kamera, hier gelingt Dir jedes Bild. Die Burg befindet sich inmitten der Innenstadt (Burg 17).

Fliege über die Dächer der Stadt

Es mag für Dich etwas ungewöhnlich klingen, wenn wir Dir sagen, dass Du auf einem Parkhausdacht atemberaubende Bilder schießen kannst, aber es stimmt. Das beweist auch der Post von @nuernberg_lifestyle. Eine ganz tolle Aussicht hast Du auf dem Dach des Adlerparkhauses. Es befindet sich in der Adlerstraße 4 in Nürnberg. Eintritt aber nur mit gültiger Parkschein, versteht sich.

Mache den Henkersteg zu Deiner Bühne

Der Henkersteg beginnt am Henkerturm. Dort wohnte vom 15. bis zum 19. Jahrhundert der Henker mit seinem Gehilfen. So gruselig das klingt, der Henkersteg ist ein toller Spot um coole Insta-Pics zu machen. Er wurde über die Pegnitz gebaut und bietet Dir so eine romantische Atmosphäre. Er befindet sich am Trödelmarkt 58 inmitten der Nürnberger Innenstadt.

Präsentiere Dich vor der Lorenzkirche

Du kennst sie und Du liebst sie, denn sie gehört zur Nürnberger Innenstadt dazu, wie die Pommes zum Burger. Die Lorenzkirche. Die meisten Bilder, auf der die Kirche zu sehen ist, sind Bilder von Touristen. Das muss aber nicht mehr sein, denn Du kannst mit diesem Spot Deine Follower verzaubern. Wie das geht, zeigt Dir @redheadtravels_ mit ihrer tollen Aufnahme. Die Lorenzkirche befindet sich am Lorenzer Platz 1 in der Nürnberger Innenstadt.

Sei das Ausstellungsstück des Neuen Museums

Das Neue Museum in Nürnberg bietet Dir nicht nur in seinen vier Wänden viel Platz um Fotos zu schießen, sondern auch von außerhalb. Die Außenwände des Staatlichen Museums für Kunst und Design sind ein perfekter Spot, um spannende Bilder zu schießen. Wie es geht, zeigt Dir @tiim.206 mit seinem Insta-Shot. Das Besondere an der Außenwand ist, dass sie sich spiegelt. So bist Du gleich zwei mal auf Deinem Bild zu sehen. Das Neue Museum befindet sich in der Luitpoldstraße 5, am Rand der Nürnberger Innenstadt, nahe des Handwerkerhofs.

Pose zwischen den U-Bahnen

Fotoshooting in einer U-Bahn-Station? Das klingt im ersten Moment etwas absurd. Absurd ist es jedoch ganz und gar nicht. Das zeigt auch das Bild von @anni.katharina.ert. Du kannst dabei ganz individuell für Dich entscheiden, welchen U-Bahnhof Du zu Deinem Spot machen möchtest. Egal, ob eine Spontanaufnahme auf dem Weg zur Arbeit oder eine Fotosession zur nächsten Party, hier kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Schlendere über die Pegnitz

Die Fleischbrücke ist nicht nur Verbindungsstück der Stadtteile St. Sebald und St. Lorenz, sie stellt auch einen super Spot für Dein nächstes Insta-Pic dar. Hier kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen. Egal, ob Du Dich lässig auf der Brücke sitzend oder elegant über die Brücke schlendernd fotografieren lässt, der Star des Fotos bist Du. Eine Inspiration findest Du bei dem Bild von @nadyaz13, sie lächelt glücklich in die Kamera, während sie auf der Fleischbrücke posiert. Die Brücke findest Du in der Nähe des Hauptmarktes.

Antonia Raum