Was passiert mit Deinen Karten für Konzerte oder Partys in Nürnberg, Fürth und Erlangen? Wir klären auf - sofern es die Veranstalter:innen selbst schon wissen.
© pixabay
fein rausgehen
feine Stadt

Keine Partys, keine Konzerte: Das passiert jetzt mit Deinen Tickets

Um die Pandemie einzudämmen gilt erstmal: Pause von Mittwoch, 24. November bis 15. Dezember. Es gibt keine Parties und keine Konzerte. Was mit Deinen Tickets passiert, welche Konzerte wann alternativ stattfinden - wir habens erfragt, sofern die Veranstalter:innen es überhaupt schon sagen können.

Nach den von der Bayerischen Staatsregierung erlassenen neuen Einschränkungen, die Sport wie Kultur abermals tief ins Mark treffen, herrscht in den Planungsbüros von Stereo, Muz & Co Fassungslosigkeit und zugleich hektische Betriebsamkeit. Weil durch die verordnete 25 Prozent-Auslastung so gut wie keine Veranstaltung mehr vernünftig finanzierbar ist, müssen fast alle Termine in Windeseile abgesagt oder verschoben werden.

fein leben
feine Stadt

Mit Kartenübersicht: Hier kannst Du Dich in Deiner Hood testen lassen

Bereits gekaufte Konzertkarten für konkrete Termine

Generell gilt: Karten, die bereits für bestimmte Termine gekauft wurden, die jetzt wiederum gecancelt wurden, behalten (wenn es einen Nachholtermin gibt oder geben soll) ihre Gültigkeit - wenn Du am Ersatztermin nicht kannst, kannst Du Deine Karte an der Stelle, wo Du sie gekauft hast, zurückgeben.

Muz-Termine:

Der Muz-Club in Gostenhof hat alle seine Events bis Ende Dezember gestrichen und wird sie im kommenden Jahr nachholen. Bereits gekaufte Tickets für Konzerte behalten ihre Gültigkeit. Der Auftritt von My Ugly Clementine am 24. November fällt komplett ins Wasser.

Für Ticket-Rückerstattungen mögen Kunden und Kundinnen eine Mail an bfd-orga@musikzentrale.com schreiben.

Stereo-Termine

Das Stereo teilt mit, dass alle Partys bis mindestens Mitte Dezember nicht stattfinden werden. Die Show von Trümmer wird auf den 8. September 2022 verlegt.

Das Gastspiel von Ben Caplan muss leider komplett abgesagt werden – wie auch das Prinzip Hoffnung Festival. Der ausverkaufte Gig von The Düsseldorf Düsterboys wird am 25. Oktober 2022 nachgeholt. Wie im Muz-Club gilt: Gekaufte Karten bleiben gültig, können aber auch zurückgegeben werden – und zwar dort, wo sie gekauft wurden. Infos zu den anderen Konzerten will man rasch verlautbaren.

Wenn Du zwischendurch dringend was zu lachen brauchst:

Concertbüro-Termine

Im Concertbüro Franken glühen ebenfalls die Telefondrähte - sie sind eine der Ticketstellen in der Region. Von früh bis spät laufen Gespräche mit Agenturen, Künstlern und Ausstattern. Zu einem Ergebnis ist man in diesen Spielstätten allerdings noch nicht gekommen. Auf Nachfrage hieß es, man werde in wenigen Tagen entsprechende Neuigkeiten veröffentlichen.

Z-Bau Nürnberg bis Januar dicht

Der Z-Bau hat sich nun per Social Media an seine Gäste gewandt. In der Mittelung steht, dass die Location inklusive Kunstverein bis einschließlich 9. Januar 2022 geschlossen bleibt. Man sei dabei, "Veranstaltungen, die in diesem Zeitraum nicht stattfinden können, nach Möglichkeit zu verschieben." Tickets bleiben gültig, können aber auch innerhalb von vier Wochen an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.

E-Werk Erlangen bis Januar dicht

Das E-Werk Erlangen stellt seinen Veranstaltungsbetrieb ebenfalls bis 9. Januar 2022 ein. Und zwar ab Montag, 29. November. "Party- und Clubveranstaltungen sind verboten, 2Gplus mit zusätzlicher Maskenpflicht während der Veranstaltung und einer Kapazitätsreduzierung auf maximal 25% machen eine Aufrechterhaltung unseres Veranstaltungsbetrieb in geplanter Form unmöglich", heißt es in einer offiziellen Erklärung. Die Ersatztermine für die von der Schließung betroffenen Veranstaltungen werden zeitnah bekanntgegeben - natürlich ist da aktuell viel zu organisieren. Ein paar Dinge kannst Du (unter 2G Plus!!!) im E-Werk noch erleben in dieser Zeit: Zum Beispiel bleibt das E-Werk-Kino geöffnet.


Mehr aus Deiner Lieblingsstadt - Nürnberg, Fürth oder Erlangen - findest Du in unserem Ressort feine stadt.


Michael Rosmann