Hier gibt es die besten Espressobars in Erlangen City!
© Amir der Kaffeemann
fein genießen
fein rausgehen
16.09.2022, 13:18 Uhr

Hier findest Du die 5 besten Espressobars in Erlangen City

Ein typisches "Ciao bella" oder "Ciao bello" hat bestimmt der/die ein:e oder andere:r diesen Sommer in Italien gehört. Passend zum "Sommer-Arrivederci" empfehlen wir Dir die fünf besten Espressobars, in denen Du auch noch im Herbst italienischen Flair spürst.

Espressino Caffe Bar & Gelato Erlangen, Neuer Markt

Wenn Du nach einer Shopping-Tour in den Erlanger Arcaden so langsam Deine Beine spürst, kannst Du in der Espresso Bar im "Neuer Markt" eine kleine italienische "Pausa" einlegen. Das Ambiente ist nicht ganz so nach unserem Geschmack, da die Bar mitten im "Neuer Markt" zu finden ist. Allerdings wird die Bar mit viel Herz und Liebe geführt. Noch dazu besitzt sie eine kleine Außenterrasse, die perfekt von den Arcaden aus erreichbar ist.

Insider: Die Bar ist neu! Und wie der Name dir vielleicht schon verrät, gibt es nicht nur Espresso, sondern auch kleine Desserts und zum Abend hin auch Mal einen kleinen Aperitif.

Amir the Coffee Man Erlangen, Fahrstraße 5

Falls Du in Erlangen studierst, dürfte Dir schonmal das kleine Lädchen in der Fahrstraße in Nähe der Unibib aufgefallen sein. Der Kaffeemann ist wohl die Bar schlechthin in Erlangen, die sich auf verschiedene Rezepturen von heller bis dunkler Röstung spezialisiert hat. Im Laden selbst kannst Du natürlich ihre Kaffeespezialitäten verkosten, aber -und das macht die Rösterei auch so besonders- in kleinen Päckchen, kannst Du den Kaffee auch für zu Hause kaufen. Allein schon beim Betreten wirst Du merken, wie viel Arbeit und Zeit in den Laden gesteckt wurde. Schau doch gerne vorbei!

Königsmanns Kaffeerösterei Erlangen, Weiße Herzstraße 2

In dieser schicken Kaffeerösterei wird neben Kaffee und Espresso auch eigener Kakao und kleine Desserts wie Nussecken angeboten. Hier fühlst Du Dich auch noch im tiefsten Winter wohl, denn das Kaffee hat einen ganz eigenen, eher altmodischen, warmen Flair. Gerade an kalten Tagen kannst Du Dich gerne mit Freunden:innen reinsetzen und vielleicht mit einem Kartenspiel den Nachmittag genießen. Natürlich geht da auch der schnelle Abstecher im Nachmittagstief auf einen Espresso.

Wichtig zu wissen ist, dass der Kaffee ausschließlich von Plantagen stammt, von denen die Rösterei überzeugt ist, dass die Besitzer aller größte Rücksicht auf ihr lokales Ökosystem nehmen. Dementsprechend wurden in den vergangenen Jahren auch die Preise etwas angehoben.

Rösttrommel Kaffeerösterei Erlangen, Hauptstraße 37

Das In-Kaffee in der Hauptstraße in Erlangen dürfte den meisten schon bekannt sein. Die Rösterei existiert nämlich schon seit 2015. Auch dieses Kaffee achtet auf Nachhaltigkeit! Selbst auf der Website findest Du neben Kaffeespezialitäten auch die Liste der dazugehörigen Plantagen aus, zum Beispiel Kolumbien oder Brasilien.

Lobenswert ist auch ihr ehrliches Statement zu ihren Produkten: Das Ziel der Rösterei ist es, den Kaffee so transparent wie möglich zu verkaufen, was sie auch schon zu 90 Prozent umsetzten konnten. Tatsächlich fehlen nur noch die beiden Robusta aus Indien als transparente Produkte in ihrem Sortiment.

Plata o' Plomo Erlangen, Hauptstraße 46

Erst im August eröffnete die Bar Plata o' Plomo in der Hauptstraße. Neben verschiedenen Kaffees erhältst Du auch Leckereien aus unterschiedlichen Kulturräumen. So kannst Du Dir zu Deinem Espresso einen deftigen Burrito oder einen herzhaften Donut bestellen und noch dazu die entspannte, aber auch urbane Atmosphäre genießen.


„Hier muss es Suppe geben - wie von Oma!“: Suppdiwupp mit neuer Location

fein genießen
15.09.2022, 12:02 Uhr

„Hier muss es Suppe geben - wie von Oma!“: Suppdiwupp mit neuer Location

Meal Prep statt Fast Food - hier findest Du leckere Rezeptideen

fein genießen
fein leben
09.09.2022, 14:33 Uhr

Meal Prep statt Fast Food - hier findest Du leckere Rezeptideen

Lucia Geiser