Blick auf ein Flüchtlingslager nahe der belarussisch-polnischen Grenze.
© Henadz Zhinkov, dpa
fein rausgehen
fein leben

E-Werk Erlangen sammelt an drei Terminen für geflüchtete Menschen

Aufgrund der schrecklichen Situation vieler Flüchtender, die bei Temperaturen um den Gefrierpunkt an EU-Außengrenzen festgehalten werden, veranstaltet die Seebrücke eine Kleidersammelaktion zusammen mit Collective-aid am Samstag, den 20.11., und Samstag, 27.11., sowie am Sonntag, 21.11., im E-Werk Biergarten. Die Annahme der Spenden findet wegen Corona draußen statt. Bring gerne folgende Dinge, die für Winternächte unter freiem Himmel bitter notwendig sind, vorbei: (nur noch unisex oder Männersachen - es wurden bereits genug Frauensachen gespendet): - verschließbare Winterjacken - Pullover/Jacken: keine Cardigans - Hosen, am besten Jogginghosen -Handschuhe, Schals, Mützen - Schlafsäcke/ Decken - Zelte Die Abgabe erfolgt jeweils zwischen 11 und 18 Uhr. Bitte achte darauf, dass die Sachen gewaschen, sauber und funktionsfähig sind.

Sa., 20.11.2021, 11:00 - Fr., 19.11.2021, 18:00
Sonstiges
kostenlos
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
09131 8005-0
info@e-werk.de
https://www.e-werk.de/