Die Clubs bleiben dieses Jahr zwar geschlossen, aber mithilfe unserer DJ-Kollektive hast du an Silvester auch Zuhause eine gute Zeit.
© Die Rakete
fein rausgehen
feine Stadt

Diese 5 DJ-Kollektive aus Nürnberg solltest Du kennen

Das große Fressen ist vorbei, der Weihnachtspullover wieder eingemottet, Zeit für die Silvesternacht! Leider wird es auch dieses Jahr wieder eine eher beschauliche Party, von einer Nacht im Club mit Live-DJ können wir aktuell nur träumen. Für uns jedoch kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken, auch in den eigenen vier Wänden lässt es sich schließlich wunderbar feiern und tanzen. Deshalb hier fünf DJ-Kollektive aus Nürnberg, mit denen Du auch zuhause Clubstimmung aufkommen lassen kannst.

1. Hertz und Seele

Anne, Leo, Paul, Julian, Erhan und Max (v.l.) lieben Musik und Kunst.
Anne Hölbing

Hertz und Seele verstehen sich als Kollektiv irgendwo zwischen Vernissage und Vino, Tech House und Indie und haben vor allem einen Sinn für alles Schöne und Ästhetische dieser Welt. Egal ob Off-Location im Serenadenhof, als Host in der Rakete oder auf einem der zahlreichen Festivals in der Region: für Hertz und Seele ist Musik Kunst und Kunst ist überall, wo die Sinne angesprochen werden: Think Big!

2. Wehende Fische

Wo die Fische wehen, bleibt kein Stein auf dem anderen. 
Tim Habermann

Geboren als einmaliges Techno-Wochenende in der fränkischen Schweiz, stehen Wehende Fische mittlerweile für familiäre Open Airs und Veranstaltungen im Nürnberger Raum. Im Mittelpunkt stehen nicht Gewinn und Kommerz, sondern Authentizität, Selfmade und das gewisse Etwas. Das spiegelt sich in Deko, Lichtkonzepten und selbstverständlich der Musik wieder. Eine Crew junger, frischer DJs und Veranstalter macht ihr Ding, egal ob Jazz, Downtempo, House, Breaks oder natürlich Techno. Wo die Fische wehen, wird gesteppt, gestampft und gefeiert und es bleibt kein Stein auf dem anderen. Rave on!

3. Circolo

Circolo: Club. Zirkel. Verein. Aber auch: Musik, Liebe und Zusammenhalt.

Das Wichtigste: Spaß und gute Laune!

Die Idee entstand aus einer spontanen Silvester-Party, mittlerweile ist das Kollektiv als internationales Musiklabel aktiv und veröffentlich eigene Tracks sowie Musikstücke labelfremder Produzenten.

Circolo hatte schon immer ein Herz für Techno der etwas härteren Gangart und macht sich nicht viel aus Bekanntheit, Ruhm, Status oder Geld.

Heutzutage besteht der Kern aus den DJs + Produzenten Philipp Lina aka. Durch Dick und Dünn, Mario aka. Naydeck, Pascal aka. Calpas, Sven Cengiz aka. Cengiz und Francesco + Giuseppe aka. Tekstasy.


Mehr von den Künstler:innen, den Bars und Clubs und Feten Deiner Stadt findest Du in unserem Ressort fein rausgehen.


4. Tellerrand

Gestartet als Festival in der Region, sind die Jungs und Mädels vom Tellerrand mittlerweile Veranstaltungskollektiv, Gute-Laune-Macher und Anlaufpunkt für Hungrige in einem: Seit knapp zwei Jahren betreiben sie nämlich auch ein Lokal bei der Kulturwerkstatt "Auf AEG" und bieten großen Teils vegetarisches, aber definitiv immer frisches und lokal produziertes Essen an. Selbstredend, dass sie auch während der Kulturoase im Sommer ihren Beitrag geleistet haben. Denn wo der Tellerrand ist, ist gute Laune. Und wo gute Laune ist, ist Musik nicht weit. Egal ob Indie, Folk, Techno oder House: Ein Blick über den Tellerrand lohnt sich immer.

5. formidablé

formidablé ist ein Nürnberger Veranstaltungskollektiv, das sich vor allem die künsterlische Eroberung außergewöhnlicher Orte auf die Fahnen geschrieben hat.
formidable events Facebook

formidablé verstehen sich in erster Linie als Veranstalter, die eine Plattform bieten möchten, auf der Menschen jedmöglicher Couleur zusammenkommen und interdisziplinär wirken können. Mit wechselnder Besetzung und an außergewöhnlichen Orten versucht das Kollektiv, der Subkultur neues Leben einzuhauchen und somit wunderbare, neue Geschichten entstehen zu lassen. Da wird dann das Lustschlösschen mal eben zur Stage für elektronische Musik oder das Nürnberger Volksbad kurz vor der Renovierung beschallt und spektakulär in Szene gesetzt. formidablé sprengt festgefahrene Perspektiven und begeistert Menschen. Disco, House and much Love!

Mit Merchandising-Artikeln, wie Mützen, Shirts oder Feuerzeugen kannst Du Deinen Lieblingsclub übrigens unterstützen - und damit letztlich auch die DJs:

fein rausgehen

So kannst Du jetzt Deine Lieblingsclubs unterstützen

Hier findest Du DJ-Sets im Stream für die Silvesternacht:

fein rausgehen
feine Stadt

Diese Clubs streamen Dir Partymucke an Silvester

Ideen für die Speisen zu diesen geilen Beats:

fein genießen

So bringst Du Pepp ins klassische Raclette

Falls Du beim Einkaufen was vergessen hast:

fein genießen
feine Stadt

Neu in Nürnberg: Lebensmittelautomat in der Hutergasse

Lukas Koschyk