Wow! So schick kannst Du in Nürnberg essen gehen.
© Simeon Johnke
fein genießen
30.11.2021, 08:59 Uhr

Das sind die schönsten Restaurants in Nürnberg

Diese Restaurants sind so schön, da vergessen wir vor lauter Staunen fast das Essen. Aber auch nur fast! Von der Einrichtung im eleganten, modernen Design bis zu waschechtem Strandbar-Feeling: Diese Restaurants in Nürnberg verzaubern Dich nicht nur mit ihrer Speisekarte, sondern auch mit einem schönen Äußeren.

Fujiyama, am Kornmarkt - schwungvolle Wellen aus Holz

Nicht nur schön, sondern gleich das schönste Restaurant in Deutschland, ist das Fujiyama. Die Holzeinrichtung dort schafft einen natürlichen Look und ein angenehm-warmes Ambiente. Von der Decke über die Wände bis zum Boden des Restaurants zieht sich eine fließende Wellenstruktur aus Holz, die sich auch in den Sitzbänken wiederfindet.

fein genießen
feine Stadt
20.03.2021, 12:29 Uhr

Nürnberg hat Deutschlands schönstes Restaurant

In diesem hübschen preisgekrönten Restaurant kannst Du Leckeres aus der asiatischen Küche genießen. Auf der Karte stehen Sushi, Ramen, Salate und warme asiatische Gerichte. Und jede Menge Nachtisch.

Das Fujiyama findest Du am Kornmarkt, im Erdgeschoss des Adina-Hotels, in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße 1. Das Restaurant hat Montag bist Freitag von 11.30 Uhr bis 23 Uhr geöffnet, sonntags von 12 Uhr bis 22.30 Uhr.

Waidwerk - klares Design und gemütliche Stimmung

Schick essen lässt es sich auch im Waidwerk. Das Design und die Einrichtung machen hier einen klaren, schlichten Eindruck. Aber gleichzeitig wirkt es warm und gemütlich.

Auf der Karte findest Du hier saisonale Produkte aus Wald und Flur. Du kannst Menüs aus entweder vier oder sieben Gängen wählen, die immer passend zur Jahreszeit zusammengestellt sind. Das Waidwerk findest Du in der Winterstraße 15.

Aloha Poke, Sebald - Ab in die Strandbar!

In diesem Restaurant ist hawaiianisches Flair garantiert. Wer die Türen des Aloha Pokes betritt, fühlt sich wie in 'ner Strandbar in Honolulu. Und das mitten in Nürnberg. So viel ist klar: Der Sommer schießt Dir hier sofort ins Gemüt, egal zu welcher Jahreszeit.

Auf der Speisekarte stehen verschiedene Bowls mit Lachs, Thunfisch und Shrimps, es gibt aber auch leckere vegane Bowls. Um das Insel-Feeling perfekt zu machen, kannst Du hier sogar hawaiianisches Bier kosten. Prost!

Das Aloha Poke findest Du in der Inneren Laufer Gasse 24. Geöffnet hat der Laden von Montag bis Samstag von 11 Uhr bis 20 Uhr, sonntags von 12 Uhr bis 20 Uhr.

LêBar - elegant und pompös

Die Atmosphäre im Restaurant LêBar ist elegant dunkel mit pompösen Elementen: goldene Affenlampen, indische Tischplatten, Graffiti, Pflanzen und - passt auf - einer Badewanne. In dieser Einrichtung kann man sich angenehm verlieren und den eigenen Gedanken kurz entfliehen.

Die Mission in LêBar: Das traditionelle indische Essen modern interpretieren. Auf der Karte findest Du Streetfood, indische Klassiker, aber auch Burger und Bowls. Außerdem gibt es eine echt große Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten.

Café Mainheim, Gostenhof - charmant minimalistischer Wohnzimmercharme

Im Cafè Mainheim fühlst Du Dich so zuhause wie im eigenen Wohnzimmer. Hier findest Du Charme, Gemütlichkeit und Minimalismus mit hübschen Akzenten. Die vielen kleinen Lichter der Lichterketten an den Decken und warmweiße Glühbirnen über dem Tresen lassen Dich dort schön entspannen.

In dem Frühstückscafé kannst Du heißen Kaffee, den saftigsten Käsekuchen und fancy Drinks genießen. Neben Kuchen kannst Du auch Mittags und zur Brotzeit im Café Mainheim schlemmen.

Gemütlichkeit findest Du nicht nur im hübschen Innenraum, sondern auch im Biergarten des Mainheim.
Stefan Hippel, NNZ

Das Restaurant in der Bauerngasse 18 in Nürnberg hat Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 15 Uhr und Samstag und Sonntag von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Ma'loa Poké Bowl, Färberstraße - Urwald-Feeling

Das Ma'Loa in Nürnberg erinnert ein bisschen an den Urwald. Von der Decke hängen viele kleine Pflanzen herab, das große Schaufenster des Restaurants ist voll mit grünen Gewächsen. Eine Einrichtung aus Holz ergänzt die Pflanzen-Deko und schon wird es natürlich-gemütlich in dem Laden.

Die Spezialität von Ma'Loa sind Bowls, orientiert an hawaiianischen Poké Bowls. Die gesunden Bowls gibt es in deftig, mit Fisch, süß und auch vegan.

Das Restaurant in der Färberstraße 20 hat von Montag bis Freitag von 11 Uhr bis 21 Uhr und Samstag und Sonntag von 12 Uhr bis 21 Uhr geöffnet.


By the way: Wenn Du mehr News, Tipps und Aktivitäten in Nürnberg, Fürth und Erlangen haben willst, dann hol Dir die kostenlose fein raus-App für iOS- und Android-Geräte.


Anna Sturm