Das 65. Erlanger Schlossgartenfest hat die über 6000 schick gewandeten Gäste begeistert. Sie tanzten, lauschten der Musik, ließen sich vom Feuerwerk berauschen.
© Torsten Hanspach/Archiv
fein rausgehen
20.05.2022, 11:51 Uhr

Das Erlanger Schloßgartenfest: 5 Tipps für einen gelungenen Abend

Eine Reise zurück in eine Zeit, in der es noch zum Standard zählte, üppige Kleider, elegante Roben und hohe Schuhe zu tragen. Diese Zeit kehrt Samstag, 25. Juni für einen Abend in die Gegenwart zurück. Du kannst Dich auf bunte Lichter, lange Tanzstunden, Orchestermusik und auf Prinzessinnen-Feeling freuen.

Damit Du Dir keine Gedanken über den bevorstehenden Ballabend in Erlangen machen musst, klären wir mit Dir die fünf wichtigsten W-Fragen des Abends.

Das Schloßgartenfest lässt Dich für einen Abend wie ein:e Prinz:essin fühlen. 
NN

Was spricht der Wetterbericht?

Das Schloßgartenfest findet mit der Voraussetzung statt, dass am geplanten Termin schönes Wetter ist. Das liegt daran, dass das Fest fast ausschließlich Draußen stattfindet. Bei Regen und Unwetter wird das Erlanger Fest auf einen Ausweichtermin geschoben. Dieser ist eine Woche später, am Samstag, 02.07. Die Verlegung wird am vorherigen Freitag ab 13 Uhr entschieden. Da es jedoch oftmals abends etwas kühler werden kann, empfehlen wir Dir, eine Weste zum überwerfen mitzunehmen.

Was steht im Programm?

Die FAU hat für Dich bereits ein Programm auf die Beine gestellt. Ab 17.30 Uhr hat der Schloßgarten für Dich geöffnet. Am Fest wirst Du von der Big Band der FAU unter der Leitung von Simon Scharf begrüßt. Wenn es anschließend zum Tanzen geht, versorgt Dich das Oldies Big Band Tanzorchester, in der Orangerie mit klassischen Klängen, die Chicolores vor dem Botanischen Garten, die MFL Big Band vor dem Kollegienhaus, das picobello Tanzorchester in der Mitte des Schlossgartens und die Román Gabla y sus Timberos vor dem GeoZentrum Nordbayern. Im Loungebereich wartet Musik von Thomas Fink and Friends und Lietzmann for Jazz auf Dich. Um 20 Uhr findet eine Rede des Präsidenten statt. Außerdem wirst Du mit Allerlei an Snacks versorgt. Für die richtige Stimmung sorgt eine Lasershow und verschiedene Lichtinstallationen.

Das Schloßgartenfest lässt Dich für einen Abend wie ein:e Prinz:essin fühlen. 
Klaus-Dieter Schreiter, NN

Wie wird getanzt?

Am Schloßgartenfest wird ganz nach der Devise gefeiert: Hauptsache das Tanzbein wird geschwungen. Dabei musst Du keine Panik haben, denn falsch tanzen gibt es nicht. Die verschiedenen Live Bands warten auf Deinen Einsatz. Natürlich darfst Du auch den Spaß dabei nicht verlieren.

Wie wird sich gekleidet?

Bei der Garderobe gibt es vor allem zwei Punkte, die Du beachten musst. Erstmals die richtige Schuhwahl und zweitens die Robe. Bei den Schuhen ist es vor allem wichtig, dass Du darin lange ausharren kannst. Und das in ständiger Bewegung, denn es wird viel getanzt. Dabei musst Du auch beachten, dass Dich beim Fest kein herkömmlicher Boden erwarten wird. Zu rechnen ist mit einer Wiese, mit Schotter und vielen Unebenen. Es schadet also nicht, Ersatzschuhe einzupacken, die etwas flacher sind.

Wie viel Geld wird benötigt?

Für Speisen und Getränke ist auf jeden Fall gesorgt. Jedoch musst Du mit erhöhten Preisen rechnen, denn das Schlossgartenfest ist eine Gala. Um möglichst sparsam durch den Abend zu kommen, solltest Du Dir eine Weinflasche gemeinsam mit Deinen FreundInnen kaufen und auf einen günstigeren Snack, wie das Schnitzelbrötchen zurückgreifen.


Tickets für den großen Abend kannst Du Dir unter fau/schlossgartenfest.de kaufen.


Der Skulpturengarten im E-Werk

fein leben
fein rausgehen
19.05.2022, 13:45 Uhr

Viele neue Anregungen zum Nachdenken: Lesungen im Skulpturengarten in Erlangen

Eine Second-Hand-Laden in Erlangen

feine Stadt
fein rausgehen
19.05.2022, 10:43 Uhr

VintageKiloSale-Laden in Erlangen

Antonia Raum