Seit 2016 führte Carola Kofler das Café Zeitlos im Haus Eckstein in Nürnberg.
© Roland Fengler
fein genießen
feine Stadt
28.08.2022, 09:22 Uhr

Das Café Zeitlos in Nürnberg hat geschlossen - so soll es weitergehen

Wie schade: Nun haben die Folgen der Pandemie auch dem "Café Zeitlos" im Haus Eckstein in Nürnberg ein Ende bereitet. Die gute Nachricht: Dort soll künftig wieder Gastronomie einziehen. Allerdings erst Mitte 2024.

Seit Mai ist das beliebte "Café Zeitlos" in der Burgstraße 1-3 in Nürnberg dicht. Während viele gastronomische Betriebe wegen der Corona-Pandemie seit Monaten mit massiver Personalnot zu kämpfen haben und zum Teil nur noch verkürzte Öffnungszeitungen anbieten können, musste das "Café Zeitlos" gleich ganz schließen.

Café Zeitlos in Nürnberg war wirtschaftlich nicht mehr zu halten

"Es war wirtschaftlich einfach nicht mehr tragbar", sagt Carola Kofler von der Grundig Akademie, die das "Zeitlos" seit 2006 im Haus Eckstein, dem Haus der evangelischen Kirche, betrieben hatte. Einst als inklusives Projekt konzipiert, war das "Café Zeitlos" schließlich unter dem Motto "Essen, Trinken, Leben" als Restaurant mit 48 Innen-Sitzplätzen und frischer, regionaler Küche geführt worden, in dem immer wieder Menschen mit Handicap beschäftigt waren. Doch nach zwei Jahren - auch noch in Kurzarbeit - war das Projekt wirtschaftlich nicht mehr tragbar.

Das Café Zeitlos lockte auch mit seinem schönen Ambiente. Im kommenden Jahr wird hier erstmal umgebaut. 
Roland Fengler, NN

Sicher ist, dass künftig wieder ein öffentlicher gastronomischer Betrieb angesiedelt werden soll. Laut Joachim Baumgardt, Pressesprecher des Haus Eckstein, läuft die Ausschreibung derzeit. Doch erst 2024 kann und soll hier wieder ein neues gastronomisches Projekt einziehen, denn: 2023 soll im Eckstein das Erdgeschoss umgebaut und dabei auch der Gastronomiebereich umgestaltet werden.


Das kannst Du auf dem Altstadtfest Nürnberg 2022 erwarten

fein genießen
fein rausgehen
feine Stadt
12.09.2022, 07:19 Uhr

Das Nürnberger Altstadtfest 2022: Datum und Programm-Highlights

Der Nürnbäcker in Nürnberg-Eberhardshof öffnet wieder

fein genießen
feine Stadt
26.08.2022, 10:59 Uhr

Gute Nachricht aus Eberhardshof: Der Nürnbäcker meldet sich zurück

paul/amu