Hinter der Bühne triumphiert die Burg in tollen Farben. 
© Viola Bernlocher (VB), NNZ
fein rausgehen
01.08.2022, 11:28 Uhr

Darauf kannst Du Dich bei Rock hinter der Burg in Hilpoltstein freuen

Nach einer abgespeckten Form im letzten Jahr meldet sich die Hilpoltsteiner Feierei nun endlich wieder in Hülle und Fülle zurück: Am Samstag, 3. September findet erneut das Rock hinter der Bühne am Burganger Hilpoltstein statt. Wir sagen Dir, vorauf Du Dich freuen kannst und was sich hinter dem Fest verbirgt.

Ein Projekt des Arbeitskreises Jugend von Hilpoltstein

Seit 2003 wird bis heute Rock hinter der Burg von vielen Jugendlichen, Mitgliedern und jungen Erwachsenen ehrenamtlich auf die Beine gestellt. Die Bands musizieren hier für eine Hutsammlung. Außerdem werden unvorhergesehene Kosten durch den Verkauf von Speisen und Getränke sowie von der Stadt Hilpoltstein gedeckt. Eintritt musst Du normalerweise nicht zahlen, denn das Team möchte jede:m die Möglichkeit geben, die regionale und überregionale Musikszene kennenzulernen und zu unterstützen. Unterstützen kannst Du sie mit der eben genannten Hutsammlung. Am Eingang und am Ausgang des Events findest Du eine Sammelbox, in der Du einen beliebigen Beitrag an das Event und die Bands spenden kannst. Ob in diesem Jahr Eintritt bezahlt werden muss oder nicht ist derzeit noch unklar.

Bei Rock hinter der Burg in Hilpoltstein ist jede:r wilkommen. 
Viola Bernlocher (VB), NNZ

Das Line-Up mit viel Abwechslung

Du kannst Dich auf eine bunte Mischung verschiedener Bands aus Deiner Region freuen. Los geht es am Samstag, 03.09., um 18 Uhr. Mit dabei sind:

  • WastedSoul
  • Yellowcakes
  • Blaucrowd Surfer
  • Frishcreek Cowboys
  • Needle

Das sind die Events der Woche

So kreativ ist Nürnberg

fein leben
feine Stadt
29.07.2022, 15:18 Uhr

So kreativ ist Nürnberg: Paradiez & Nemo K

Antonia Raum