Sie gehören zu jedem guten Sommer dazu. Die Sommerhits.
© Screenshots from YouTube
fein leben
06.09.2022, 11:49 Uhr

2012 bis 2022: Das sind die Sommerhits mit Ohrwurm-Garantie

Manche hören sie heimlich, manche feiern sie und alle können sie auswendig: Die Sommerhits. Wir haben für Dich jeweils die 3 größten Hits der letzten 10 Sommer aufgelistet. Gänsehaut ist vorprogrammiert in jedem Fall, entweder aus Nostalgie, aus Cringe oder aus beidem.

2012

Summertime Sadness - Lana del Rey

Gerade ein halbes Jahr ist der internationale Durchbruch von Lana del Rey her als Summertime Sadness veröffentlicht wurde. Sie gilt bis heute als eine der einflussreichsten Singer-Songwriterinnen des 21. Jahrhunderts. Sie kombiniert Glamour, Romantik und Melancholie in ihrer Musik und bleibt ihrem Stil seither treu. Nostalgic Fact zu 2012: Gangnam Style war der Nr. 1 Hit des ganzen Jahres und brach sämtliche Rekorde.

Call Me Maybe - Carly Rae Jepsen

Das Lied erschien mal bereits im September 2011, war aber eines der ersten, dass dank Internet zum Hit wurde. Justin Bieber und Selena Gomez twitterten über das Lied, nachdem sie es im Radio gehört hatten, was dem Song internationale Aufmerksamkeit brachte. Darauf folgten dann auf YouTube unzählige Lipsync Videos zu Call Me Maybe, unter anderem auch von Katy Perry. An der Spitze dieses Trends war ein Video in dem Reden Barack Obamas so zusammengeschnitten wurden, dass er das Lied "singt".

One Day / Reckoning Song - Asaf Avidan & The Mojos (Wankelmut Remix)

2008 kam bereits der Reckoning Song raus, der aber erst im Juni 2012 als Remix des deutschen DJs Wankelmut zum internationalen Hit wurde. Auch ein eher melancholischer Song, der schon mit den ersten Tönen Nostalgie auslöst.

2013

Wake Me Up - Avicii

Ein Mix aus EDM, Akustikgitarre und der unverwechselbaren Stimme von Aloe Blacc. Es war das erste Lied das bei Spotify die 200 Millionen-Klicks Marke geknackt hat. Nostalgic Fact zu 2013: Der Harlem Shake war das Internet Phänomen des Jahres.

Get Lucky - Daft Punk

18 Monate wurde an dem Lied gefeilt, bis es im April 2013 herauskam. Ein für damals neuartiger Mix aus Funk und elektronischem Sound.

Roar - Katy Perry

Alles, was Katy Perry anfasst wird zum Hit. Eigentlich jede Single und jedes Album geht viral. Von California Girls über I Kissed A Girl bis hin zur Lieferando Werbung. 2013 war es Roar.

2014

Happy - Pharrell Williams

Es lag nicht nur an dem zweiten Teil von Ich Einfach Unverbesserlich. Happy ist ein absoluter Selbstläufer und erzielt genau den Effekt den es haben soll. Ein Ohrwurm, der einen 8 Jahre zurückwirft. Nostalgic Fact zu 2014: Die Ice Bucket Challenge dominierte das Internet.

Prayer In C - Lilly Wood & The Prick and Robin Schulz (Robin Schulz Remix)

Aus derselben Kategorie wie der Reckoning Song musste auch ein aufgepeppter Remix her, damit das Lied erst richtig durch die Decke ging. Das Original ist eigentlich sehr viel langsamer und hat ein Flötensolo. Also tatsächlich nicht der klassische Sommerhit.

Auf Uns - Andreas Bourani

Zumindest in Deutschland war Auf Uns der Sommerhit Nr. 1. Es war der Song zur WM, die 2014 Deutschland gewann.

2015

Ain't Nobody - Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson

Die damals erst 14-jährige Jasmine Thompson hat das Original von 1983 gecovert und im Remix von Felix Jaehn ihren internationalen Durchbruch erlangt. Ein klassisches One Hit Wonder. Nostalgic Fact zu 2015: Dabben wurde etabliert...

Stole The Show - Kygo feat. Parson James

Kygo hat damals in der elektronischen Chartmusik neue Akzente gesetzt. Er bedient hauptsächlich das Genre Tropical House, das durch ihn weltweit zur Hitproduktion adaptiert wurde.

Lean On - Major Lazer & DJ Snake feat. MØ

Der Song der sich auch bis heute auf allen Tanzflächen der Welt wiederfindet hat mittlerweile über 3 Milliarden Klicks auf YouTube. Auch hier ist der signifikante Beat von DJ Snake herauszuhören.

2016

Cheap Thrills - Sia feat. Sean Paul

Die zeitlose Partyhymne wurde 2016 von der australischen Sängerin Sia veröffentlicht und wurde kurze Zeit später zum Hit des Sommers. Ursprünglich sollte Rihanna den Song einsingen, aber lehnte ab. Nostalgic Fact zu 2016: Pokemon Go und Bottleflips haben uns in ihren Bann gezogen...

Can't Stop The Feeling - Justin Timberlake

Man kann von Justin Timberlake halten was man will, er ist eine Hitmaschine. Der Peak von EDM Geballer ist überschritten, klassische Popmusik kehrt in die Charts zurück. Genau wie Can't Stop The Feeling, der bis heute in allen Friseursalons läuft.

Please Tell Rosie - Alle Farben feat. YouNotUs

Der leichte, housige Sommertrack ist im August 2016 von Platz 99 auf Platz 3 der deutschen Charts geschossen.

2017

Despacito - Luis Fonsi feat. Daddy Yankee

Alle haben es verteufelt und dennoch war allen klar: Es ist völlig unmöglich nicht mitzusingen oder still zu dem Lied rumzusitzen. Mit Despacito verfiel die ganze Welt nach und nach dem Sommerfeeling. Das Video knackte als erstes überhaupt auf YouTube die 2-Milliarden-Klicks-Marke. Nostalgic Fact zu 2017: Alle haben wie verrückt Fidget Spinner gedreht...

Shape of You - Ed Sheeran

Genau wie Despacito konnte sich Shape of You bis in den Sommer als Hit halten, da es bereits im Januar 2017 veröffentlicht wurde. Über die Zeit überholte das Lied alle anderen Hits und ist mittlerweile der am häufigsten gestreamte Song auf Spotify.

Louis Louis - Kay One

Warum neue Hits schreiben, wenn man alte wieder abstauben kann? Dieter Bohlen casht immer noch mit seinem Modern Talking Hit Brother Louie ab, indem ihn die aktuellen Stars einfach nochmal singen.

2018

Bella Ciao - El Profesor (HUGEL Remix)

Was ursprünglich ein über 100 Jahre altes Protestlied der Arbeiter:innen Italiens war, wurde im zweiten Weltkrieg zur Hymne von Wiederstandskämpfern gegen Hitler und Mussolini und 2018 zum Sommerhit. Grund dafür war der Erfolg der Netflix Serie Haus des Geldes, in der das Lied mehrfach vorkommt. Also erfolgreich + Beat = Sommerhit. Nostalgic Fact: Lamas und Alpakas haben Pandas und Einhörner als neue Lieblingstiere des Internets verdrängt.

In My Mind - Dynoro, Gigi D'Agostino

((ContentAd10))EDM is back! Was schon 2014 gechartet ist, kam 2018 noch vereinfachter zurück. Eingängiger Text und ordentlich Bass haben In My Mind zum Dancefloor-Muss werden lassen.

Je ne parle pas français - Namika feat. Black M - [Beatgees Remix]

Namika kann zwar kein Französisch, dafür aber Sommerhits aus dem Ärmel schütteln.

2019

Señorita - Camilla Cabello, Shawn Mendes

Erst nur ein Paar im Musikvideo, dann im echten Leben. Shawn Mendes und Camilla Cabello waren 2019 für Klatsch und Boulevard das Thema Nummer 1. Nostalgic Fact zu 2019: mit verbundenen Augen versuchten sich alle in der Bird Box Challenge.

((ContentAd11))

SOS - Avicii feat. Aloe Blacc

Nachdem der schwedische DJ 2018 gestorben ist, kam 2019 ein Video mit Fan-Erinnerungen und einem neuen noch unveröffentlichten Song raus.

Con Calma - Daddy Yankee & Snow

Wieder einmal übernimmt puerto-ricanischer Reggaeton die Charts.

2020

Blinding Lights - The Weeknd

Im Style der 80er Jahre posiert er nicht nur im Video, auch die Musik hat Popelemente der 80er Jahre. Nostalgic Fact zu 2020: im ersten Lockdown wurden "at home Challenges" etabliert, zum Beispiel die Wipe It Down Challenge.

((ContentAd12))

Physical - Dua Lipa

Physical ist nur einer der vielen Hits von der 26-Jährigen. Seit 2018 nimmt ihr Erfolg nicht ab und sie zählt zu den absoluten Topstars der Welt.

Watermelon Sugar - Harry Styles

Harry Styles gehört ohne Zweifel zu den aktuellen Big Playern in der Musik und ist eine stylebeschreibende Ikone.

2021

Iko Iko - Justin Wellington feat. Small Jam

((ContentAd13))Obwohl es das Lied schon seit 2017 gibt, ist es erst dank TikTok letztes Jahr zum viralen Hit geworden. Anhören auf eigene Gefahr: Nach einmaligem Hören bleibt es gute 2 Monate im Kopf. Nostalgic Fact zu 2021: Bernie Sanders wurde zum Meme des Jahres.

Bad Habits - Ed Sheeran

Hitmaschine Ed Sheeran liefert eigentlich verlässlich alle zwei Jahre einen überdurchschnittlich erfolgreichen Song ab.

Higher Power - Coldplay

Ebenso Coldplay produzieren regelmäßig Chartstürmer. Letztes Jahr war es Higher Power.

2022

Running Up That Hill - Kate Bush

((ContentAd14))Damit hätte Kate Bush wahrscheinlich nicht mehr gerechnet, dass ihr Song von 1985 dank der Netflix Serie Stranger Things nochmal so durch die Decke geht.

Bam Bam - Camilla Cabello feat. Ed Sheeran

Da ist er wieder, der musikalische Sommer für die Ohren. Nach gewohnter Latinopop Manier.

As It Was - Harry Styles

He did it again.

((ContentAd15))Alle Lieder findest du in dieser Spotifyplaylist!


Harry Styles: Darum wird der Popstar so gehyped

fein leben
05.09.2022, 17:33 Uhr

Hype um Popstar Harry Styles: Darum schreien seine Fans "Leave America!"

Anton Dietzfelbinger